Family Cup 2017

Ergebnisse des Family Cups 2017

Gruppe A:

  1. Platz: Daniel Kluge mit Patentante Britta
  2. Platz: Astrid Happ mit Vater Bruno Hillesheim
  3. Platz: Sophie Hartstang mit Vater Uwe

Gruppe B:

  1. Platz: Kevin Zygan mit Stiefvater Markus Reuland
  2. Platz: Chris Ringkamp mit Vater Martin
  3. Platz: Finja Melsbach mit Vater Christoph Velten

Teilnehmerrekord beim 3. TC Rengsdorf Jugend Cup

An dem diesjährigen TC Rengsdorf Jugend Cup nahmen 27 Jungen und Mädchen in fünf Konkurrenzen teil. Die größte Gruppe war die der Mädchen U18.

Die Jugendlichen boten spannende Spiele für die Zuschauer und es herrschte eine tolle Stimmung. Rückblickend, auch wenn ein Tag auf Grund von Regen abgesagt werden musste, meinte es der Wettergott gut mit dem Turnier.

Die Ergebnisse im Überblick:

Mädchen U18:

Charlotte Schmidt (TC SW Montabaur) besiegte Chantal Lehnard (TC GW Bad Salzig) im Finale deutlich mit 6:2 und 6:0. Den dritten Platz erreichte Michel-Dayana Eich (TC Steimel). In der Nebenrunde erlangte Seline Tezcan (TC Laudert) den 1. Platz.

Mädchen U14:

Anna Hirth (TC Neuwied) belegte Platz 1 vor ihrer Vereinskollegin Lena-Marie Lokau und Emely Ferdinand (TC Heiligenroth).

Jungen U18:

Ganz oben auf dem Treppchen stand Christian Ringkamp (TC Rengsdorf), Platz 2 erreichte Lukas Kessler (TC Rh.-W. Neuwied) und Platz 3 erlangte Jonah Wagner (Bendorfer TV).

Jungen U16:

Nicolas Klitsch (TC Rot-Weiss Bad Honnef) besiegte Tom Schelo (Platz 2; Sportpark Windhagen) und Maik Bocksch (Platz 3; TC Dohr).

Jungen U12:

In der Fünfergruppe setzte sich David Rosen (TC BW Bad Ems) durch. Auf Platz 2 stand Lukas Prangenberg (TC Horhausen) und den 3. Platz belegte sein Vereinskollege Jan Becker.

Der TC Rengsdorf, besonders Sportwart Norbert Happ, freut sich schon auf den nächsten Jugend Cup in den Sommerferien 2018.